Mixed Media tut gut

Seit einigen Wochen kann ich unsere Homepage nicht mehr füttern.

Umstellungen im Hintergrund, auf irgendwelchen externen Servern hatten zu Problemen geführt, die ab heute behoben sein sollen.

Schon komisch was man sich für Gedanken macht, wenn etwas länger nicht funktioniert wie man es gerne hätte. Braucht es unsere Homepage überhaupt noch? Das Internet ist überflutet und führt man keinen Wordpress-Blog muss man sich weit hinten anstellen. Aber dann sehe ich die Zugriffszahlen und freue mich über die leisen Besucher unserer Seiten und denke: doch es macht Sinn. Mal schauen, vielleicht brechen wir ja trotzdem irgendwann mal zu neuen Ufern auf. Wir wollen ja dem Lauf der Zeit nicht im Wege stehen. Erstmal will ich jetzt aber schauen ob denn auch wirklich noch alles läuft wie es sollte.

mixedmedia dylusions schmetterling

In der Zwischenzeit ist auf meinem Kreativtisch einiges entstanden. Gerne zeige ich euch mein aktuellstes Mixed Media Werk.

mixedmedia dylusions bild liebe

Es tut gut mit Farben zu arbeiten und sich auf das Unbekannte einzulassen, denn bei Mixed Media verändert sich ein weisses Papier Schicht um Schicht und wird zu etwas ganz neuem.

mixedmedia dylusions bild 3d

Hier habe ich mich für Acrylfarbe in blau, türkis und weiss, Strukturgesso, Stempel, Schablonen und Tombows entschieden. Erst ganz am Schluss gesellte sich noch etwas goldige Strukturfarbe dazu. Auch wenn je nach Element Pinsel und Schere willkommene Hilfsmittel sind, so arbeite ich bei Mixed Media am liebsten mit den Fingern. 

mixedmedia dylusions bild vertrauen


Kommentar schreiben
Alle Felder müssen ausgefüllt werden.


Back to Top